Slip

« Back to Glossary Index

Slip, Mehrzahl Slips oder auf deutsch Patzer, bezeichnet einen Irrtum in der Art der Ausführung einer an sich korrekten Entscheidung für ein bestimmtes Vorgehen oder Ablauf. Eine klassische Ursache für einen Slip ist Unaufmerksamkeit. Damit unterscheidet sich ein Slip von einem Lapsus oder Schnitzer, der auf Wissens- oder Erinnerungslücken basiert. Sowohl Slips als auch Schnitzer werden in der Unterscheidung der verschiedenen ⇢ Fehlerarten nach James T. Reason den unbeabsichtigten Handlungen zugeordnet.

Innerhalb der sicherheitsgefährdenden Handlungen grenzt man davon beabsichtigte, aber falsche Handlungen ab. Das hierzu gehörige Gegensatzpaar sind Verstöße z.B. Abweichen von der Routine oder Fehler im engeren Sinne bei Konflikten mit Regeln oder Wissen.

Jetzt mit Freunden teilen:
« Zurück zum Lexikon-Index
Nach oben scrollen