ZHFH Zentrum Human Factors Hamburg


Weniger Fehler – mehr Team

Fehler und Reibungsverluste kosten Zeit, Geld und Nerven.

Schlimmstenfalls kosten sie Leben. Wir, das ZHFH, coachen und trainieren nautische Teams, Flugzeugbesatzungen und medizinisches Fachpersonal in Human Factors, Fehlermanagement und systemischer Resilienz.

Statistisch machen wir pro Stunde 5 bis 10 kleine oder größere Fehler. Daran ändern auch wir mit unserem Coaching nichts. Denn es liegt in der menschlichen Natur, im Human Factor. Nachlässigkeiten, unbemerkte Ungenauigkeiten, Abweichungen menschlicher oder technischer Natur sind ganz natürlich. Woran wir allerdings mit Ihrem Team arbeiten, ist der Umgang mit diesen Abweichungen. Denn die Kunst besteht weniger darin, keine Fehler zuzulassen, als vielmehr darin, sie frühzeitig zu erkennen und zügig und flexibel darauf zu reagieren.

Kein technisches System oder nautisches Team ist frei von Fehlern.

Egal, wie viele Sicherheitssysteme Sie installieren: der Mensch ist derjenige Faktor, der auf Unregelmäßigkeiten und neue Situationen flexibel und kreativ reagieren kann. Dazu benötigt er einerseits Coolness, Überblick und mentale Stärke

Das Entscheidende aber ist (das zeigt der Erfolg der Flugbranche mit Human- Factor- Training seit über 30 Jahren): das Team handelt als Ganzes, es geht mit Fehlern und überraschenden Unregelmäßigkeiten effektiv und sicherheitsbewusst um.

Nicht die einzelne Person macht ein System sicher, sondern das Team.

Darauf zielen alle Human-Factors-Trainings ab. Nicht der zwar erfahrene, aber alleingängerische Kapitän erhöht die Sicherheit und gleicht die kleinen Ungenauigkeiten aus, sondern das aufmerksame und reibungslos funktionierende Team als Ganzes.

Deshalb werden in der Fliegerei schon seit langem flache Hierarchien und agiles Teamverhalten trainiert. Flugzeugbesatzungen gehen längst völlig routiniert mit Termini um, die erst viel später in die Wirtschaft geschwappt sind. Warum? Weil die Flugbranche zeigt, wie gut das funktioniert. Seit die Human-Factors-Trainings standardgemäß jedes Jahr durchgeführt werden, ist die Unfallrate dieser Hochrisikobranche um 80% gesunken. In unseren Teamcoachings trainieren wir genau diese Inhalte und Qualitäten und machen Teams zu Fehlervermeidungseinheiten. Wir bringen die Mitglieder des Teams emotional zusammen, schärfen die Aufmerksamkeit jedes einzelnen für Fehlerpotentiale und Effizienzfallen. Gemeinsam mit den Teammitgliedern identifizieren wir die Schwachstellen und Fehlerquellen, die jedes System notwendig in sich trägt, suchen mit den Teams nach einfachen, aber effektiven Lösungsansätzen und konkreten Verbesserungstools. Zugeschnitten auf dieses spezielle System.  

So wird das Bewusstsein jedes einzelnen Teammitglieds dafür geschärft, was es jeweils zur Sicherheitskultur des Gesamtsystem beiträgt, welche Verantwortung es dafür trägt und wie es das für seinen Bereich optimieren kann.

Die Ergebnisse sind Teamspirit, eigenverantwortliches Handeln und effektive Abläufe sowie Entscheidungsprozesse. Das System als Ganzes wird gestärkt. Das macht das Team und das System für den Alltag ebenso effizient und leistungsfähig, wie für die außergewöhnliche Situation oder den evtl. Krisenmoment. 

Denn mehr Team bedeutet weniger Fehler.  

Aktuelle Trainings & News

Das Buch zum Training


Fachwissen aus erster Hand.

Shopping Cart
Scroll to Top